Bad Godesberg

Zurück zu Beiträge

Bad Godesberg

Ich war für eine Dienstreise in Bad Godesberg. Mein Hotel war direkt am Bahnhof. Das war auch OK. Aber „interessant“ im Sinne von seltsam & nervig, das war die Behelfsbrücke vom Gleis zur Straße. Ein Gerüst, dass einen über eine doch eher steile Metalltreppe führte. Mag mir nicht vorstellen, wie das ist, wenn in der Stoßzeit hunderte Pendler das Gerüst auf einemal benutzen…

Über diese Treppe ging es vom Bahnsteig über eine Brücke und dann zur Straße. Die Treppen waren durchaus eher federnd denn stabil. Seltsames Gefühl.Und Familien/Behindertenfreundlichkeit sieht anders aus! Auf dem zweiten Bild sieht man rechts einen Güterzug durchrauschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück zu Beiträge