Über mich

Angefangen hat alles mit meinem Auslandsjahr 2006/2007 an der Portland State University. Social Networks wie Facebook (und, wer sich erinnert, Studivz) waren noch nicht so verbreitet in meinem Umfeld, daher habe ich unter der Domain www.mystayabroad.com ein Auslandsblog eingerichtet. Und über alles Mögliche (und Unmögliche) berichtet.

Seit dieser Zeit kamen einige berufliche und private Reisen dazu, so dass ich mich entschlossen habe, ab 2016 unter dieser Domain mein Auslandsblog auf ein Reiseblog zu erweitern. Ich werde hier aber nicht die ultimativen Insidertipps oder „muss mann gesehen haben, um Hipster zu sein“ oder ähnliches auflisten, sondern meine ganz persönliche Sicht darstellen.

Zudem habe ich meinen zweiten Blog, der eher allgemeiner/privater Natur war, in diesen Blog integriert. Daher findet man nun auch Beiträge aus den Jahren 2015 bis heute, die weder etwas mit dem Reisen, noch mit meinem Auslandsjahr zu tun haben.

Über Feedback via Kommentare oder Kontaktformular freue ich mich!

Viel Spaß!

Mehr über meinen beruflichen Werdegang erfährt man unter www.volkerbeck.info